BISCEGLIA

 

AZIENDA AGRICOLA IN LAVELLO, BASILICATA

 

Das Gut Bisceglia liegt am Fusse des Vulkans Monte Vulture im Gemeindegebiet von Lavello, der «Stadt des Weines», einem alten Landwirtschaftszentrum in der süditalienischen Basilicata. Das Gut erstreckt sich über ein an Flora und Fauna reiches, unberührtes Hügelland, dessen mediterranes Makroklima und natürliche Temperaturschwankungen sich ideal für das Gedeihen von Reben und Olivenbäumen erweisen.
Das Gut umfasst insgesamt 45ha, wovon 12 mit Olivenbäumen bepflanzt sind, 10 mit den Rebsorten Merlot, Chardonnay, Fiano und Moscato und stolze 23 mit der autochthonen Varietät Aglianico del Vulture, die das Terroir der Region vortrefflichst zum Ausdruck zu bringen vermag. Die hochwertigen Produkte werden biologisch angebaut und unterliegen der strengen Kontrolle und Zertifizierung des ICEA (Istituto per la Certificazione Etica e Ambientale). Das Zentrum bildet eine hochmoderne Weinkellerei. Neben der Kellerei gilt es das neue von Bisceglia erbaute Relais Le Cortiglie zu erwähnen, das bemüht ist, in der eindrucksvollen Landschaft des Vulture seinen Besuchern eine exklusive Gastfreundschaft und eine typische Küche zu bieten.
 

                                   

Warenkorb

Keine Artikel vorhanden...

Benutzerkonto

Sie sind nicht angemeldet

» Anmeldung